1.    Welche Personen sind dort deine Zielgruppe?

•    Vorschuldkinder im Alter von 3-5 Jahren und Grundschulkinder im Alter von 5 bis 14 Jahren (Klassenstufe 1-6)

2.    Welche grundsätzlichen Aufgaben erwarten dich in dieser Einsatzstelle?

•    Unterstützung des Sportunterrichts für die Klassen 1-6
•    Möglichkeiten zur Unterstützung anderer Schulfächer (Englisch, Mathe, Französisch, Musik, …)
•    Generelle Unterstützung der Schulorganisation im Sport- und Verwaltungsbereich)
•    Pausenaufsicht – das Schaffen von Sportangeboten

3.    Welche Kompetenzen helfen dir dort besonders weiter?

1.    Offenheit für Neues
2.    Geduld
3.    Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
4.    Flexibilität
5.    Begeisterung für das Unterrichten

4.    Welche Projekte gibt es dort neben der Basis-Arbeit in der Einsatzstelle?

•    Schulleiter behandelt Arbeitszeiten flexibel, daher viele Möglichkeiten im Sportbereich in Nyanza

5.    Persönliche Worte der Freiwilligen:

„Was die Einsatzstelle in Nyanza einzigartig macht, ist die familiäre Atmosphäre in der Schule. Gira Impuhwe hat insgesamt nur 250 Schüler*innen und 15 Lehrer*innen. Dadurch kennt man wirklich fast jedes Kind und jede*n Mitarbeiter*in. Es ist wie eine ganz große Familie.“ (Carlotta und Pirmin, 2021/2022)

6.    Fun Fact über die Einsatzstelle

Man wohnt direkt in der Schule und bekommt daher gerne mal Besuch!

Auf einen Blick

gira-3

Die Einrichtung: 
Waisenhaus für Kinder

Alter der Kinder
von 3 bis 14 Jahren

Anzahl der Mitarbeiter*innen
15 Mitarbeiter

Kommunikation in der Einsatzstelle
Englisch / Kinyarwanda / Französisch

gira-1

Die Wohnsituation:

Unterkunft
Haus auf dem Grundstück der Schule

Mitbewohner*innen
2er WG, großer Garten, eigene Zimmer

Infrastruktur
10 min Entfernung zu Supermärkten

Entfernung zur Einsatzstelle
0 min Fußweg

gira-2