1. Welche Personen sind dort deine Zielgruppe?
  •  Kinder und Jugendliche verschiedener Altersgruppen (hauptsächlich Frauen und Mädchen)
  • Kolleg*innen im Büro / internationale & ruandische Partner
  • Frauen aus ganz Ruanda

 

  1. Welche grundsätzlichen Aufgaben erwarten dich in dieser Einsatzstelle?
  • Büroarbeit, Administratives in der Projektarbeit
  • Planung und Durchführung von Projekten
  • Social Media und Website Pflege

 

  1. Welche Kompetenzen helfen dir dort besonders weiter?
  1. Eigeninitiative
  2. Freundlichkeit
  3. Verlässlichkeit
  4. Flexibilität
  5. Geduld
  6. Computerkenntnisse (Excel, Open Office, PowerPoint)

 

  1. Welche Projekte gibt es dort neben der Basis-Arbeit in der Einsatzstelle?
  • Akwos basierte Nachmittags. und Wochenendprojekte
  • Umuri Foundation: eine NGO bei der mit Kindern im Fußballbereich gearbeitet werden kann
  • Organisation einer Mädchenfußballiga

 

  1. Persönliche Worte der Freiwilligen:

„In der NGO steck unglaublich viel Potenzial. Durch die besuche bei den Projekten erleben wir wie in einem großen Rahmen was die Akwos Projekte erreichen.“ (Julius & Vinitha, 2021/22)

Auf einen Blick

einsatzstelle-akwos
Einsatzstelle

Einrichtung
Büro

Anzahl der Mitarbeiter*innen
ca. 8 Mitarbeiter*innen

Kommunikation in der Einsatzstelle
Englisch / Französisch / Kinyarwanda

Besonderheiten
Zu Fuß erreichbar, Tee, Kaffee und Mittagessen werden gestellt, Workout mit dem Team 2x die Woche

akwos-2
Aktuelle Projekte

Akwos Angebote
Man kann bei Akwos Nachmittags- oder Wochenendprogramm organisieren und sich so neben der Arbeit bei Akwos zu engagieren

Umuri Foundation
Die NGO bietet Möglichkeiten sich administrativ und als Fußballtrainer*in zu engagieren

Espérance
Das Projekt Espérance in Kimisagara bietet viele Möglichkeiten mit Kindern und Jugendlichen Sport zu treiben: Ferienkurse, Turniere, Training oder einen Deutschkurs kann man organisieren und durchführen

Jugendliga
Der deutsche Verein Amahoro Jugend-Sportförderung e.V. organisiert mit Akwos eine Mädchen-Fußballiga die von den Akwos Freiwilligen durchgeführt wird

akwos-3
Wohnsituation

Unterkunft
Wohnung für ASC-Freiwillige

Mitbewohner*innen
2er WG

Community
Ruhiges Viertel mit wenig Lärm

Infrastruktur
Infrastruktur fußläufig erreichbar

Entfernung zur Einsatzstelle
ca. 1,5 km